Skip to main content

Spionagekamera Vergleich 2016: Kaufberatung für Spionagekameras

Finde alle wertvollen Informationen die DU vor der Anschaffung von Spionagekameras wissen musst!

Die Gründe eine Spionagekamera zu kaufen können vielseitig sein. Zur Beobachtung in den eigenen Vier Wänden, zum schummeln in Tests oder einfach nur für das eigene Wohlbefinden von Sicherheit. Das Angebot an Spionage-Artikeln ist dementsprechend sehr groß und vielseitig.Outdoor Kamera
Damit Du vor deinem Kauf ausreichend informiert bist und nicht von der Masse an Angeboten erschlagen wirst, haben wir für dich in unserem Spionagekamera Vergleich eine große Auswahl an Spionagekameras auf vielen Vergleichsportalen verglichen, um dir einen Überblick über die besten Spionagekameras, die online erhältlich sind zugeben.

Wir sagen Dir, worauf du besser beim ersten Kauf einer Spionagekamera achten musst, um Geld und Zeit zu sparen!

 

 

Die Ideale Spionagekamera sollte möglichst so konstruiert sein, dass sie gar nicht erst entdeckt wird.

Spionage

Spionagekamera Informationen:

Ähnlich wie bei der Anschaffung einer Überwachungskamera sollten sie auch bei Spionagekameras zuerst einmal darüber nachdenken, was für eine Kamera sie benötigen!

 

  • Geht es rein um das Filmen, dann brauchen sie vermutlich eine Spionagekamera mit hoher Auflösung und eine große Speicherkarte mit mindestens 32 Gigabyte, um ihre HD-Filme speichern zu können.
  • Ist der Raum, der gefilmt werden soll, sehr groß, muss überlegt werden, ob man mehrere Spionagekameras platziert.
  • Benötigen sie eine Spionagekamera mit Bewegungsmelder?
  • Soll ihre Spionagekamera auch im dunklen filmen können?
  • Wie lange soll der Akku halten?
  • Soll außerhalb der eigenen vier Wände gefilmt werden?

Wenn Ja, dann sind Spionagekameras genau das richtige für SIE! Auf Amazon kann man schon für wenig Geld eine Vielzahl an Spionagekameras erwerben. Zum Beispiel getarnt als Feuerzeug, Autoschlüssel, Kugelschreiber, Brille oder USB-Stick.

Aber auch für das heimische Wohnzimmer gibt es Minikameras in Form von Uhren, Weckern und Feuerlöschern, die unauffälliger nicht sein könnten.

 

Versteckte Überwachungskamera

Für eine gelungene Videoüberwachung kann es von Vorteil sein, dass die Überwachungskamera nicht entdeckt wird.

Wie genau tarnt man seine Spionagekamera oder Überwachungskamera am besten?

Entweder besitzt man bereits getarnte Spionagekameras wie Fake-Rauchmelder, Fake-Uhren oder anderen Haushaltsgegenstände.

Sie haben aber keine dieser Kameras gekauft oder die Überwachungskamera soll im Außenbereich getarnt werden?

Kein Problem, für diesen Fall haben wir das Internet durchforstet und können ihnen nun ein paar Tipps geben wie SIE trotzdem ihre bereits vorhandene Überwachungskamera tarnen können.

(Sie haben noch keine Überwachungskamera oder wollen sich demnächst eine neue Überwachungskamera zulegen? Informieren sie sich doch gerne kostenlos HIER

Wenn man im Internet nach Hilfe sucht werden einem vielfältige Ratschläge gegeben. Wir haben diese gefiltert im Spionagekamera Vergleich, um ihnen die besten Möglichkeiten zu präsentieren.

Tipps für Versteckte Überwachungskamera im Außenbereich
  1. Die Überwachungskamera bzw. das Gehäuse (falls möglich) mit Tarnfarben bemalen und z.B in einem Baum verstecken.
  2. Durch ein Tarnnetz verstecken.
  3. Für die Überwachungskamera ein neues Gehäuse selber bauen und wie in Punkt 1 möglichst mit der Umgebungsfarbe des Standortes bemalen.
  4. Bereits vorhandene Gartenmöbel als Versteck benutzen, dafür eignen sich besonders: Vogelhäuser oder Gartenskulpturen.
Achtung: Befestigen sie die Spionagekameras auch so, dass die Kameras diebstahlsicher sind!
NETGEAR Arlo VMS3230-100EUS Smart Home 2 HD-Überwachung

293,99 € 369,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen bei Amazon
Tipps für Versteckte Überwachungskamera im Haus

Besitzen sie Minikameras die Sie im Haus verstecken wollen? Versteckmöglichkeiten wären zum Beispiel:

  1. zwischen Regalen, Bücherreihen, Aktenordner
  2. unter Tischen
  3. In Zimmerlampen
  4. Oder einfach als bereits versteckte Varianten wie z.B Rauchmeldern, Uhren, Weckern oder vielen mehr (Infos gibt es HIER)
Achtung: Denken sie an die rechtlichen Regeln an die SIE sich halten müssen!

Immernoch nicht überzeugt?  Im Spionagekamera Vergleich haben vor allem diese Produkte durch ihre einfache Benutzung und Tarnung als „normale“ Gegenstände überzeugt:

(Aufgrund der Rechtslage müssen wir von einem Vergleich reden und nicht von einem Test)